Die DFR setzt sich für folgende Ziele ein:

  • Weiterentwicklung der Qualitätsstandards für die reisemedizinische Beratung und assistancemedizinische Betreuung von Reisenden
  • Stärkere Integration reisemedizinischer Inhalte in die bestehende Aus-, Weiter- und Fortbildung von Ärzten und ärztlichen Assistenzberufen
  • Fortentwicklung unseres gestuften reisemedizinischen Fortbildungskonzeptes für Ärzte mit der Möglichkeit einer Zertifizierung
  • Verankerung reisemedizinischer Inhalte in Forschung und Lehre
  • Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen bei reisemedizinisch relevanten Forschungsvorhaben
  • Aufklärung der Öffentlichkeit über Gesundheitsrisiken auf Reisen und Angebote qualifizierter Vorsorgeberatung
  • Integration von der Reisemedizin nahen medizinischen Fachgebieten wie Assistancemedizin, Höhenmedizin und Tauchmedizin

Die DFR hat derzeit 787 Mitglieder (Stand: September 2016).

Werden auch Sie Mitglied und unterstützen Sie die Ziele des Verbandes, so dass die Reisemedizin den ihr gebührenden Stellenwert in der Medizin und in der ärztlichen Allgemeinpraxis erhält und die Fachgesellschaft mit entsprechendem Rückhalt an Mitgliedern verbandspolitisch agieren kann.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt EUR 90,- pro Jahr. Als Mitglied der Deutschen Fachgesellschaft für Reisemedizin e.V. erhalten Sie kostenlos die quartalsweise erscheinende Fachzeitschrift „Flugmedizin Tropenmedizin Reisemedizin“, die der Fachgesellschaft und auch anderen reisemedizinisch relevanten Gesellschaften und Verbänden als Verbandsorgan dient.

Werden Sie Mitglied! Kicken Sie HIER!