+49 (0) 211 520 25 81 | gs@fachgesellschaft-reisemedizin.de | EN

Zertifikat „Primärversorgung in den Tropen“

Das Zertifikat "Primärversorgung in den Tropen" richtet sich an Interessenten, die über eine mehrwöchige klinisch-praktische Tätigkeitserfahrung in den Tropen verfügen.

Es wird von der DFR unter folgenden Voraussetzungen erteilt:

- Basiszertifikat Reisemedizin (DFR)

- Kursweiterbildung „Primärversorgung in den Tropen“

- Nachweis einer mindestens 4-wöchigen Tätigkeit in einer Gesundheitseinrichtung in den Tropen und Subtropen in Form eines Berichts über die praktische Tätigkeit. Die Kursweiterbildung besteht aus 8 x 2 Unterrichtseinheiten verschiedener Themen, wobei die Referenten über klinisch-praktische Tätigkeitserfahrung in den Tropen verfügen sollten. Zielgruppe sind diejenigen, die – z.B. nach ihrer Berufstätigkeit– in Gesundheitsprojekten des Südens mitarbeiten wollen.

Zertifikat Primärversorgung in den Tropen

Kontaktformular

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.